Das folgende Veranstaltungsprogramm ist vorläufig und wird regelmäßig aktualisiert.

Dr. Klaus Fuhrmann

Kultursensible Medizin

Dr. Klaus Fuhrmann ist Ethnologe und u.a. Trainer für interkulturelle Kompetenz sowie Gesellschafter des AMIKO – Institut für Migration, Kultur und Gesundheit.


PD Dr. med. habil. Ute Lewitzka

Mental Health: Selbst betroffene Expert*innen

Frau Lewitzka forscht am Universitätsklinikum Dresden zu den Themen Suizid und Suiziprävention.


KLUG – Deutsche Allianz Klimawandel und Gesundheit

Planetary Health: Klimawandel und Gesundheit

folgt


TBA

Das interprofessionelle Team

Was macht interprofessionelles Arbeiten aus? Gibt es ein Rezept für gutes Teamwork?


TBA

Fehlerkultur

Wie vermeiden wir Fehler? Und wenn sie passiert sind: wie gehen wir mit Fehlern um? Welches Mindset fehlt der Medizin?


TBA

Mind-Body-Medicine

Was ist Mind-Body-Medicine? Was kann sie, was sind ihre Grenzen? Und wie setze ich sie ein?


TBA

Ethik und Organisation

folgt


TBA

Die nachhaltige Klinik – Zwischen Utopie und Wirklichkeit

Wie sieht eine nachhaltige Medizin aus? Und woran scheitert das bisherige System?


TBA

Ist die Medizin eine politische Wissenschaft?

Über diese Frage möchten wir gemeinsam diskutieren.


DatumThema
19.10.2021Kick Off
30./31.10.
2021
Workshop-Wochenende (Berlin)
09.11.2021Das interprofessionelle Team, TBA
16.11.2021Fehlerkultur, TBA
23.11.2021Klimwandel und Gesundheit, KLUG
30.11.2021Mind-Body-Medicine, TBA
07.12.2021Ethik und Organisation, TBA
14.12.2021Nachhaltige Medizin, TBA
11.01.2022Kultursensible Medizin, Dr. Klaus Fuhrmann
18.01.2022Mental Health, PD Dr. med. Ute Lewitzka
25.01.2022Ist die Medizin eine politische Wissenschaft?, TBA
29.01.2022
ganztägig
Abschluss
Projektarbeit
vorläufig – Anpassungen vorbehalten

jeweils Dienstag, 19:30 Uhr, via Zoom